Kindern eine Zukunft schenken
Gemeinsam die Welt verändern.
Kindern eine Zukunft schenken.
mehr erfahren

Heute die Welt von morgen gestalten:

Willkommen bei der Kinderhilfe global e.V.

Der Ort und die Umstände der eigenen Geburt sind das größte Lotteriespiel des Lebens. Hunger und Ausbeutung auf der einen Seiten, Überfluss und Wohlstand auf der anderen. Wir von der Kinderhilfe global e.V. wollen ein Bewusstsein für diese Ungerechtigkeit schaffen und Kindern in Armut helfen, ihrem Schicksal wirksam zu entkommen. Denn nur durch Bildung kann die Spirale aus Angst, Ausbeutung und Perspektivlosigkeit durchbrochen werden.

Diese Vision kann nur gelingen, wenn wir hier in Deutschland möglichst viele Menschen für die Idee einer gerechteren Welt begeistern. Insbesondere durch einen engen Austausch mit Schulen möchten wir über Sponsorenläufe und Schulpartnerschaften Schülerinnen und Schüler in Deutschland ermutigen, anderen Kindern zu helfen und für eine bessere Welt einzutreten.

Lerne, die Welt zu verändern.

Brunnen in Nargbal eingeweiht

Seit Jahren haben die Menschen in Nargbal/Togo während der Dürrephasen zu wenig Trinkwasser, da die Bohrung des alten Brunnens nicht tief genug war. Dank Spenden und des besonderen Einsatzes der Partnerschule aus Tutzing, wurde am 24. Februar der neue Brunnen mit einem kleinen "Wasserfest" offiziell eingeweiht.

mehr erfahren
weiss

Wir von der Kinderhilfe global. e.V. unterstützen Projekte im Bereich Bildung, Ernährung und grundsätzlicher Versorgung, die Kindern im globalen Süden zugutekommen. Dafür haben wir enge Kooperationen mit Partnern vor Ort aufgebaut, die aktuell schwerpunktmäßig in Afrika und Lateinamerika räumlich begrenzte Bildungs- und Ernährungsprojekte für Kinder in Not unterhalten und dringend auf Unterstützung aus Deutschland angewiesen sind. Neben unseren Projekten in Ghana, Togo und Brasilien fördern wir zudem ausgewählte Kinderschutz-Projekte in Indien.

Alle diese Kinder wurden unverschuldet in unvorstellbare Armut hineingeboren. Sie leiden unter Hunger, Perspektivlosigkeit, Drogen, Gewalt, Kinderarbeit und Ausbeutung. Viele sind Straßen- und Waisenkinder, die der Armutsspirale ohne unsere Hilfe niemals entkommen können. Gemeinsam mit unseren Unterstützern wollen wir möglichst viele Jungen und Mädchen aus ihrem Elend befreien, so dass sie die Armut für immer hinter sich lassen können.

Über Spenden, Mitgliedsbeiträge, Kinderpatenschaften, Sponsorenläufe und Schulpatenschaften finanzieren wir beispielsweise Brunnen zur Trinkwasserversorgung, renovieren Schulen, ermöglichen tägliche Schulspeisungen, die Anschaffung von Schulmaterialien und fördern eine grundlegende medizinische Versorgung.

In enger Kooperation mit Schulen in Deutschland möchten wir zudem Schülerinnen und Schülern ein Bewusstsein für soziale Ungleichheiten in einer globalen Welt vermitteln. Im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung unterstützen wir Lehrerinnen und Lehrer bei ihrer pädagogischen Arbeit und stärken das globale, soziale und emotionale Lernen an Schulen aller Schulformen.

Durch unsere überregionale Vernetzung sind wir in der Lage, auch kurzfristig auf aktuelle Krisen in der Welt zu reagieren und zu helfen.

Aktuelle Projekte

Aktuell liegen die Schwerpunkte unserer Arbeit in Indien und Togo. Doch viele Projekte benötigen unsere Unterstützung. Dieses Jahr werden wir die Unterstützung für behinderte Kinder in Mosambik zu einem weiteren Schwerpunkt unserer Arbeit machen.

mehr erfahren